Navigation:  

Home  -  WUNDERTÜTE  -  Deine Woche  -  Neue Wörter  -  Nachrichten  -  Absolut Kouyu  -  In 20 Worten  -  Musik  -  Filme  -  Videos

Der Niu Zhongwen-Adventskalender 
- Dein Chinesischbegleiter durch die Vorweihnachtszeit


Türchen 19

a

旺仔小馒头

wàngzǐ xiǎomántou

"Wangzis Mini-Mantous"


Ein weiterer Snack-Klassiker aus dem Hause Want Want (旺旺公司 Wàngwàng gōngsī), der Kinderherzen höher schlagen lässt! „Wangzis Mini-Mantous“ (旺仔小馒头 wàngzǐ xiǎomántou) ist ein süßer Knuspersnack, der nur von seiner Form her an einen Beutel mit Miniatur-Dampfbrötchen (馒头 mántou „Dampfbrot, Dampfbrötchen“) erinnert. Tatsächlich werden die winzigen Teiglinge, zu deren Hauptzutaten Kartoffelstärke (土豆淀粉 tǔdòu diànfěn), Zucker, Milch, Eier, Honig (蜂蜜 fēngmì) und Weizenmehl (小麦粉 xiǎomàifěn) zählen, im Backofen zubereitet.

Die süßen Teighapse sind neben den QQ-Fruchtgummis und dem Knabbersnack „Lonely God“ schon seit Jahren einer der Verkaufsschlager im Sortiment des Lebensmittelherstellers Want Want und vor allem bei Kindern und Jugendlichen im Reich der Mitte beliebt.

Wer nicht auf instant zurückgreifen will, kann die Minibrötchen auch im heimischen Backoffen zubereiten. Für den Teig benötigt man 150 Gramm Kartoffelstärke, 50 Gramm Zucker, einen Esslöffel Puderzucker (葡萄糖粉一大匙 pútaotángfěn yī dàchí), anderthalb Esslöffel Milch (牛奶1.5大匙 niúnǎi yīdiǎnwǔ dàchí), ein halbes Ei (鸡蛋半个 jīdàn bàn gè), einen Teelöffel Honig (蜂蜜一小匙 fēngmì yī xiǎochí) und etwas Backpulver. Gebacken wird der in Minikügelchen geformte Teig auf einem Backblech (烤盘 kǎopán) im Ofen (烤箱 kǎoxiāng) auf oberer Schiene bei 200 Grad für etwa 6 Minuten, fertig!





» Zurück zum Adventskalender 2016






Lust auf noch mehr Türchen? Hier geht's zum Adventskalender 2015:




» Zurück zum Adventskalender 2016

» Zurück zur Homepage 

Hier könnt ihr euch in die aktuelle Wundertüte einloggen...

Was ist die NIU ZHONGWEN Wundertüte? Mehr...

NIU Quiz  牛测试

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.
A: ein Eis am Stiel
B: ein gefühlskalter Mensch
C: Chinas NBA-Hühne Yao Ming (wegen seiner abgeklärten Spielweise)
D: die Nordchinesen (ugs.)
E: einen Korb/eine kalte Abfuhr bekommen
F: die berühmten Eisskulpturen in Harbin (ugs.)

Mehr über China erfahren?

Besucht unsere Freunde von Sinonerds...