Navigation:  

Home  -  WUNDERTÜTE  -  Deine Woche  -  Neue Wörter  -  Nachrichten  -  Absolut Kouyu  -  In 20 Worten  -  Musik  -  Filme  -  Videos

Chinesisch lernen mit Niu Chengyu
- Chinesische Sprichwörter und Redewendungen, die man wirklich gebrauchen kann!


Die aus vier Zeichen bestehenden chinesischen Sprichwörter Chengyu (成语 chéngyǔ) sind für viele Lerner ein spannender Teilbereich des Chinesischlernens. Schade nur, dass viele der Sprichwörter, die man in manchem Lehrbuch findet, in der chinesischen Alltagssprache kaum verwendet werden und sie so beim Lernen schnell wieder in Vergessenheit geraten. Wir stellen euch hier in unserer Rubrik "Niu Chengyu" chinesische Redensarten vor, die im Alltag WIRKLICH verwendet werden! Absolut kouyu, absolut nützlich!



In dieser Ausgabe:

Wer wird denn gleich das Handtuch werfen?!

a

a

半途而废

bàntú'érfèi

auf halbem Weg aufgeben,
auf halber Strecke das Handtuch werfen 


Erklärung  解说

Die Bedeutung dieses Chengyus setzt sich aus den Zeichen (bàn) „halb“, (tú) „Weg, Strecke“, (ér) „aber“ und (fèi) „aufgeben“ (auch: „abschaffen, wegwerfen“) zusammen und ähnelt damit stark einer Redensart, die wir auch im Deutschen kennen, nämlich „auf halber Strecke/auf halbem Weg aufgeben“ (auch nützlich 中途就停了 zhōngtú jiù tíng le „mitten auf dem Weg anhalten“). 

Das Chengyu 半途而废 (bàntú'érfèi) wird also wie das deutsche Sprichwort für Situationen verwendet, in denen jemand bereits begonnen hat, etwas zu tun, dann aber vor der eigentlichen Vollendung des Vorhabens bereits das Handtuch wirft (放弃 fàngqì / 废弃 fèiqì „aufgeben, verwerfen, das Handtuch werfen“). 

Weitere nützliche Vokabeln in diesem Zusammenhang sind 有耐心 (yǒu nàixīn) „Geduld haben, geduldig sein“, 没有耐心 (méiyǒu nàixīn) „keine Geduld haben, ungeduldig sein“ sowie 坚持到底 (jiānchí dàodǐ) „bis zum Schluss durchhalten, bis zum Ende weitermachen“.

  

Beispieldialog 1  对话

1)


aAudio abspielen

a

A:大明,你怎么不去上绘画课了呀?

B:不想去了,没劲。

A:你不能老是这么半途而废啊,最后什么都没学成!

B:哎呀,你就别管了!

A: Dàmíng, nǐ zěnme bù qù shàng huìhuàkè le ya?

B: Bù xiǎng qù le, méi jìn.

A: Nǐ bù néng lǎoshi zhème bàntú'érfèi a, zuìhòu shénme dōu méi xuéchéng!

B: Āiyā, nǐ jiù bié guǎn le!

A: Daming, wieso gehst du denn nicht mehr in den Zeichenkurs? 

B: Ich will da nicht mehr hin, ist mir zu öde.

A: Du kannst doch nicht immer bei allem auf halber Strecke das Handtuch werfen. Am Schluss lernst du nichts richtig!

B: Mensch, jetzt misch dich doch nicht immer in alles ein!

Zusätzliche Ausdrücke:

你怎么...? 

Nǐ zěnme...

Wie kommt es, dass...

绘画

huìhuà

vo malen, zeichnen, ein Bild zeichnen, n Malerei, Bild, Gemälde

没劲

méi jìn 

wörtl. keine Kraft/Energie haben, ugs langweilig/öde sein, keinen Bock machen 

老是

lǎoshi 

adv immer, jedes Mal, ständig

你不能老是...

Nǐ bù néng lǎoshi

Du kannst doch nicht jedes Mal/ständig…

学成

xuéchéng 

v+res etw. erlernen/meistern, sich etw. durch lernen erfolgreich aneignen

别管了!

bié guǎn le 

„Misch dich nicht ein!“, „Halt dich da raus!“

a


Beispieldialog 2  对话

2)


 Audio abspielen

a

A:哎,我说你追的那个姑娘怎么样了啊?

B:没怎么样。

A:没怎么样是什么情况啊?

B:人家根本就不搭理我。

A:那你就不继续了?人家是在考验你呢,你可不能半途而废哦。

B:啊,原来是这样。我怎么没想到呢,那我现在就给她发个微信!

A: Āi, wǒ shuō nǐ zhuī de nàge gūniang zěnmeyàng le a?

B: Méi zěnmeyàng.

A: Méi zěnmeyàng shì shénme qíngkuàng a?

B: Rénjia gēnběn jiù bù dāli wǒ a.

A: Nà nǐ jiù bù jìxù le? Rénjia shì zài kǎoyàn nǐ ne, nǐ kě bù néng bàntú'érfèi o.

B: A, yuánlái shì zhèyàng. Wǒ zěnme méi xiǎngdào ne, nà wǒ xiànzài jiù gěi tā fā ge Wēixìn!

A: Hey, was ich noch fragen wollte: Wie läuft’s eigentlich mit dem Mädel, auf das du es abgesehen hattest?

B: Nichts läuft.

A: Was heißt hier, nichts läuft?

B: Sie beachtet mich überhaupt nicht.

A: Und da bleibst du nicht dran? Die testet dich doch bloß. Du kannst doch jetzt nicht auf halbem Weg den Schwanz einziehen!

B: Ach, so ist das also. Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin. Na dann schick ich ihr jetzt gleich mal ne WeChat-Nachricht!

Zusätzliche Ausdrücke:

追姑娘

zhuī gūniang 

v+n einem Mädel nachlaufen, einem Mädchen nachstellen  

人家

rénjia

er/sie (als Pronomen für eine Person, von der im Gesprächsverlauf bereits die Rede war; teils auch kokettierend von Frauen in Bezug auf die eigene Person verwendet)

根本不

gēnběn bù

adv überhaupt nicht, grundsätzlich nicht

搭理

dāli 

v jmdn. beachten, auf jmdn. reagieren, jmdn. zurückgrüßen

继续

jìxù 

v fortfahren, weitermachen, weiterverfolgen

考验

kǎoyàn

v prüfen, testen, auf die Probe stellen

原来是这样!

Yuánlái shì zhèyàng!

So ist das also! Ach so ist das!

我怎么没想到呢!

Wǒ zěnme méi xiǎngdào ne!

Dass ich darauf nicht selbst gekommen bin! Dass mir das nicht eingefallen ist!



» Zurück zur Wundertüte 4

» Zurück zur Homepage 

Wundertüte 4 牛福袋


牛锻炼
Zurück zur Einstiegsseite


牛听力

Niu Tingli


牛广告

Chinesische
Werbung


牛成语

Niu Chengyu


牛句子
Kouyu-Workout


短小说

Kurzgeschichte


福袋 4

Überblick

NIU Quiz  牛测试

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.
A: Tā hěn chōu.
B: Tā hěn chóu.
C: Tā hěn chǒu.
D: Tā hěn chòu.

Mehr über China erfahren?

Besucht unsere Freunde von Sinonerds...