Navigation:  

Home  -  WUNDERTÜTE  -  Deine Woche  -  Neue Wörter  -  Nachrichten  -  Absolut Kouyu  -  In 20 Worten  -  Musik  -  Filme  -  Videos

Chinesisch lernen mit Niu Nachgefragt 
- Meinungstexte eingeholt auf Beijings Straßen!


Nur wer fragt, bekommt auch Antworten! Wir sprechen in Kooperation mit dem Konfuzius Institut Magazin regelmäßig mit Passanten auf Chinas Straßen über spannende Alltagsfragen und bereiten ihre Antworten exklusiv für euch als Wundertüten-Abonnenten in unserer Rubrik NIU NACHGEFRAGT 牛采访 auf, mit zweisprachigen Lesetexten, nützlichen Vokabeln, einer nachgesprochenen Hörversion und aktiven Sprechübungen, in denen ihr nützliche Satzmuster selbst noch einmal aktiv nachsprechen könnt.  


Modemuffel oder Fashion-Victim

- Was denkst du über Mode?

Kleider machen Leute, das gilt natürlich auch in China. Aber wie wichtig sind den Chinesen Outfit und äußeres Auftreten? Worauf achten sie bei sich und worauf bei ihrem Gegenüber? Und was hat sich in Sachen Kleiderwahl in den letzten Jahren so verändert? Wir haben uns auf Beijings Straßen umgehört und die besten Antworten für euch lerngerecht aufbereitet.

Beitrag 2

刘奶奶   77岁   河北人

Liú Nǎinai, qīshíqī suì, Héběirén

Großmutter Liu, 77 Jahre, aus der Provinz Hebei

Meinung 观点

现在人的打扮跟过去太不一样了!过去我们穿的衣服都是家里织的粗布和条绒,颜色都是蓝黑的。而且是自己用缝纫机或者找裁缝去做的。那时候裤子破了还会打个补丁呢。

Xiànzàirén de dǎban gēn guòqù tài bùyīyàng le! Guòqù wǒmen chuān de yīfu dōu shì jiālǐ zhī de cūbù hé tiáoróng, yánsè dōu shì lán-hēi de. Érqiě shì zìjǐ yòng féngrènjī huòzhě zhǎo cáiféng qù zuò de. Nà shíhou kùzi pò le hái huì dǎ gè bǔding ne.

我是1939年出生的人,那会儿没有什么流行时尚,老百姓穿得都差不多。那个年代穿衣服都得方便劳动干活。

Wǒ shì yījiǔsānjiǔ nián chūshēng de rén, nà huìr méiyǒu shénme liúxíng shíshàng, lǎobǎixìng chuān de dōu chàbuduō. Nàge niándài chuān yīfu dōu děi fāngbiàn láodòng gànhuó.

现在是新社会啦,衣服都是买的,穿什么的都有。年轻人也很大胆,会穿得比较暴露,这在过去可不行。我自己就从来没穿过暴露的衣服,只有在姐姐结婚,我还是小姑娘的时候,穿过那种旗袍样式的,一辈子可能就那么一次吧。连1958年我结婚的时候,都没穿过那种紧身显身材的衣服。

Xiànzài shì xīn shèhuì la, yīfu dōu shì mǎi de, chuān shénme de dōu yǒu. Niánqīngrén yě hěn dàdǎn, huì chuān de bǐjiào bàolòu, zhè zài guòqù kě bùxíng. Wǒ zìjǐ jiù cónglái méi chuānguò bàolòu de yīfu, zhǐyǒu zài jiějie jiéhūn, wǒ háishi xiǎogūniáng de shíhou, chuānguò nà zhǒng/zhòng qípáo yàngshì de, yībèizi kěnéng jiù nàme yīcì ba. Lián yījiǔwǔbā nián wǒ jiéhūn de shíhou, dōu méi chuānguò nà zhǒng jǐnshēn xiǎn shēncái de yīfu.”

„Was die Leute heute tragen, ist wirklich kein Vergleich zu früher! In der Vergangenheit trugen wir ausschließlich zu Hause selbstgewebte grobe Stoffe und Kord, überwiegend in Blau und Schwarz als Farben. Die Kleider waren außerdem selbst mit der Nähmaschine genäht oder wir suchten einen Schneider auf, um sie anzufertigen. Wenn damals eine Hose kaputt war, hat man noch einen Flicken aufgenäht.

Ich bin Jahrgang 1939. Zu meiner Zeit gab es so etwas wie Modetrends noch gar nicht. Die gewöhnlichen Leute hatten alle mehr oder weniger das Gleiche an. In den Jahren damals war vor allem wichtig, dass die Kleider bei der Arbeit bequem saßen. 

Heute leben wir in einer neuen Gesellschaft. Die Kleider sind heute alle gekauft und es gibt nichts, was die Leute nicht tragen. Die Jugend ist heute auch sehr mutig und zeigt vergleichsweise viel Haut. Früher wäre das undenkbar gewesen. Ich selbst hatte noch nie weit ausgeschnittene Kleidung an. Nur bei der Hochzeit meiner älteren Schwester, damals war ich noch ein junges Mädchen, hatte ich eine Art chinesisches Etuikleid an. Das war wohl das einzige Mal in meinem ganzen Leben. Selbst bei meiner eigenen Hochzeit im Jahr 1958 trug ich kein eng anliegendes, figurbetontes Kleid.“


Nachgesprochene Hörversion:


Audio abspielen



Vokabeln

zhī

stricken, weben, flechten

粗布

cūbù

n grobes Tuch, grober Stoff

条绒

tiáoróng

n Cord, Cordstoff

缝纫机

féngrènjī

n Nähmaschine

裁缝

cáiféng

n Schneider

打补丁 

dǎ bǔding

vo einen Flicken aufnähen

流行

liúxíng

adj gängig, populär, modern

老百姓 

lǎobǎixìng

n die gewöhnlichen Leute, die normalen Bürger

劳动

láodòng

v körperlich arbeiten, schuften, malochen

干活

gànhuó

vo sich seine Brötchen/seinen Lebensunterhalt verdienen, auch: mit etw. hantieren

大胆

dàdǎn

adj mutig, keck, waghalsig

暴露

bàolòu (bàolù)

v offenlegen, zur Schau stellen, auch: viel Haut zeigen, sich offenherzig kleiden; adj offenherzig

从来没...过 

cónglái méi... guò

etw. noch nie getan haben

旗袍

qípáo

n Qipao, traditionelles chinesisches Etuikleid

一辈子

yībèizi

adv ein Leben lang, im ganzen Leben

紧身

jǐnshēn

eng anliegen, eng sitzen, adj eng anliegend, eng sitzend

显身材

xiǎn shēncái 

v+n die Figur zeigen, die Figur betonen, adj figurbetont





Trainiere deine Sprechmuskeln:

Wie funktioniert unser Sprechtraining? Hier geht's zur Anleitung...


Übung 1 abspielen

现在人的打扮跟过去太不一样了!

Xiànzàirén de dǎban gēn guòqù tài bùyīyàng le!

Was die Leute heute tragen, ist wirklich kein Vergleich zu früher!


Übung 2 abspielen

年轻人也很大胆,

Niánqīngrén yě hěn dàdǎn,

Die Jugend ist heute auch sehr mutig

会穿得比较暴露,

huì chuān de bǐjiào bàolòu,

und zeigt vergleichsweise viel Haut.

这在过去可不行。

zhè zài guòqù kě bùxíng.

Früher wäre das undenkbar gewesen.


Übung 3 abspielen

我自己就从来没穿过暴露的衣服。

Wǒ zìjǐ jiù cónglái méi chuānguò bàolòu de yīfu.

Ich selbst hatte noch nie weit ausgeschnittene Kleidung an.


Übung 4 abspielen

一辈子可能就那么一次吧。

Yībèizi kěnéng jiù nàme yīcì ba.

Das war wohl das einzige Mal in meinem ganzen Leben.



Zum nächsten Beitrag:

a

Diese Rubrik wurde unterstützt von der deutschen Ausgabe des Konfuzius Institut Magazins.



» Zurück zur Wundertüte 5

» Zurück zur Homepage 

Wundertüte 5 牛福袋


牛锻炼
Zurück zur Einstiegsseite


牛广告

Chinesische
Werbung


微小说

Mikrogeschichte


牛采访

Niu Caifang


牛句子

Kouyu-Workout


牛成语

Niu Chengyu


福袋 5

Überblick

Hier könnt ihr euch in die aktuelle Wundertüte einloggen...

Was ist die NIU ZHONGWEN Wundertüte? Mehr...

NIU Quiz  牛测试

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.
A: ein Eis am Stiel
B: ein gefühlskalter Mensch
C: Chinas NBA-Hühne Yao Ming (wegen seiner abgeklärten Spielweise)
D: die Nordchinesen (ugs.)
E: einen Korb/eine kalte Abfuhr bekommen
F: die berühmten Eisskulpturen in Harbin (ugs.)

Mehr über China erfahren?

Besucht unsere Freunde von Sinonerds...