Navigation:  

Home  -  WUNDERTÜTE  -  Deine Woche  -  Neue Wörter  -  Nachrichten  -  Absolut Kouyu  -  In 20 Worten  -  Musik  -  Filme  -  Videos

Chinesisch in 20 Worten
- Vokabelsets zu alltagsnahen Themen in lerngerechten Einheiten

Chinesisch lernen mit nützlichen Wörtern und Ausdrücken, die nicht in jedem Lehrbuch stehen und das Ganze in lerngerechten Einheiten à 20 Vokabeln inklusive Audio. Absolut alltagsnah online Chinesisch lernen mit spannenden, modernen Themen.

Pfennigfuchsen ... in 20 Worten
用二十个词说。。。小气鬼 

a


小气鬼

xiǎoqìguǐ

n Geizhals, Sparbrötchen, Pfennigfuchser, Geizkragen

a

Ja, es gibt sie, diese Leute, die immer einiges auf der hohen Kante haben und stets Weniges im Geldbeutel, wenn es darum geht, mal einen auszugeben. Für alle Sparbrötchen dieser Welt sowie alle, die die Pfennigfuchserei satt haben, haben wir die wichtigsten chinesischen Ausdrücke und Redensarten rund um das Thema Geiz und Schnorrertum zusammengetragen. Alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen oder realen Handlungen sind - natürlich - rein zufällig. 

a

1

小气,很抠,抠门,吝啬,不大方 - xiǎoqì, hěn kōu, kōumén, lìnsè, bù dàfāng - geizig, knauserig, nicht großzügig

2

小气鬼,吝啬鬼,铁公鸡 - xiǎoqìguǐ, lìnsèguǐ, tiěgōngjī - Geizkragen, Geizhals, Pfennigfuchser/"Blechener Hahn" (Die Bezeichnung 铁公鸡 "Blechener Hahn" kommt ursprünglich von dem zweiteiligen Sprichwort (歇后语 xiēhòuyǔ铁公鸡,一毛不拔 (tiěgōngjī yīmáobùbá) "Von einem blechernen Hahn lässt sich keine einzige Feder ausreißen") 

3

一毛不拔的人,见钱眼开的人 - yīmáobùbá de rén, jiàn qián yǎn kāi de rén - geizige Person, jmd. der nicht bereit ist, auch nur das Geringste rauszurücken/abzugeben (siehe Erklärung zu 铁公鸡); jmd. der große Augen bekommt/dessen Augen leuchten, sobald er Geld sieht

4

喜欢捡便宜,淘便宜货 - xǐhuan jiǎn piányi, táo piányi huò - gerne Schnäppchen machen/gerne Sonderangebote abstauben/gerne ein gutes Geschäft machen; nach Schnäppchen jagen/Sonderangebote aufstöbern

5

很会讲价,还价,杀价 - hěn huì jiǎngjià, huánjià, shājià - gut im Handeln sein/gut handeln können, vo handeln/feilschen, vo den Preis drücken/in die Tiefe treiben/herunterhandeln

6

最爱白菜价 - zuì ài báicàijià - am liebsten alles so gut wie geschenkt bekommen, gerne Dinge zum Spottpreis kaufen (wörtl. "den Preis von Chinakohl am liebsten mögen")

7

东西不值这个钱 - dōngxi bù zhí zhège qián - etwas ist das/sein Geld nicht wert

8

觉得买下来不划算 - juéde mǎi xiàlái bù huásuàn - finden, dass es sich nicht rentiert/lohnt, etw. zu kaufen

9

嫌所有东西都太贵 - xián suǒyǒu dōngxi dōu tài guì - einfach alles als zu teuer befinden/für überteuert erklären

10

躲避买单,从来不请客 - duǒbì mǎidān, cónglái bù qǐngkè - v+n sich vor der Rechnung drücken/sich davor drücken, die Rechnung zu bezahlen; nie einladen/nie einen ausgeben

11

到处蹭吃蹭喝 - dàochù cèng chī cèng hē - sich überall durchfüttern/verköstigen lassen (wörtl. "überall Essen und Trinken schmarotzen/abgreifen")

12

提钱伤感情 - tí qián shāng gǎnqíng - über Geld spricht man nicht (wörtl. "Kommt die Sprache aufs Geld, werden die Gefühle verletzt/leidet das Verhältnis."), der Ausspruch bedeutet, dass unter Freunden/Verwandten Geld keine Rolle spielen sollte und von daher auch nicht im Zuge des Verhältnisses thematisiert werden sollte

13

我们AA吧!各付各的吧! - wǒmen ēi ēi ba, gè fù gè de ba - Lass uns getrennt bezahlen!; Jeder sollte seins zahlen! (hier geht's zum Absolut Kouyu-Eintrag für "getrennt bezahlen"

14

很会省钱 - hěn huì shěngqián - sich gut aufs Sparen verstehen/wissen, wie man möglichst wenig ausgibt

15

省一点是一点  - shěng yīdiǎn shì yīdiǎn - Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert; Kleinvieh macht auch Mist, Sparen fängt im Kleinen an; jeder gesparte Cent zählt

16

很爱存钱,只进不出 - hěn ài cúnqián, zhǐ jìn bù chū - Freude am Sparen haben, gerne Geld sparen; nur einstecken, aber nichts rausrücken

17

蹭烟,蹭酒,蹭饭 - cèngyān, cèngjiǔ, cèngfàn - v+n Zigaretten/Alkohol/Essen schnorren (hier geht's zum Vokabeleintrag für 蹭 cèng "schmarotzen, schnorren, abgreifen")

18

占别人便宜 - zhàn biérén piányi - andere ausnutzen/ausnehmen (hier geht's zum Vokabeleintrag für 占便宜 zhàn piányi)

19

老装没带钱,掏钱很慢 - lǎo zhuāng méi dài qián, tāoqián hěn màn - stets vorspielen/so tun, als hätte man kein Geld dabei, sein Geld in Zeitlupe herauskramen

20

装可怜,哭穷 - zhuāng kělián, kūqióng - nach Mitleid heischen/sich bemitleidenswert stellen; so tun, als nage man am Hungertuch, herumheulen, dass man kein Geld hätte

Weitere Themen  更多话题 

社交媒体
shèjiāo méitǐ
Social Media

看牙医
kàn yáyī
Zahnarztbesuch

同性恋
tóngxìngliàn
Homosexualität,
Homosexuelle/r

打电话
dǎ diànhuà
Telefonieren

德国
déguó
Über Deutschland sprechen

通讯设备
tōngxùn shèbèi
Smartphones, Tablets und Co.

中国小吃
zhōngguó xiǎochī
Chinesische Straßensnacks

点咖啡
diǎn kāfēi
Kaffee
bestellen

雾霾
wùmái
Smog

» Zurück zu ...in 20 Worten

» Zurück zur Homepage 

Hier könnt ihr euch in die aktuelle Wundertüte einloggen...

Was ist die NIU ZHONGWEN Wundertüte? Mehr...

NIU Quiz  牛测试

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.
A: Verfolgungswahn
B: Bulimie
C: Messie-Syndrom
D: Klaustrophobie
E: Burnout-Syndrom

Neue Wörter 流行词汇

 
cèng
schmarotzen, etw. kostenlos abgreifen/abstauben

» Zur Erklärung
» Alle Wörter

Chinesische Songs  歌曲

崔健: 一无所有  
Cui Jian: "Arm wie eine Kirchenmaus"

(Rock)

自然卷: 蘑菇之歌  
Nature Q: "Pilzsong"

(Indie Pop)

旅行团: ByeBye  
The LifeJourney: "ByeBye"

(Indie Rock)

新裤子: 弹着吉他的少年 
newpants: "Der Teenager mit der Gitarre"
(Rock)

» Mehr Songs

Kurzfilmwoche 微电影


苟活
Live like a Dog
(2015)


阿里木江 
Lost Child
(2015)

关于上海的三个短片
 
City of Black and White (2014)


拾荒少年 
The Home Gleaners
(2012)

» Alle Kurzfilme

Mehr über China erfahren?

Besucht unsere Freunde von Sinonerds...