Navigation:  

Home  -  Einsteiger  -  Onlineunterricht -  In 20 Worten  -  Dialoge   -  Nachrichten  -  Snacks  -  Musik  -  Filme  -  Videos

Zur Sprache - Die Chinesisch-Kolumne 
- So tickt die chinesische Sprache

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt“, formulierte es einst der Sprachphilosoph Ludwig Wittgenstein sehr treffend. Mit jeder neuen Chinesisch-Vokabel setzt sich also das mentale China-Puzzle ein Stück weiter zusammen. In unserer Chinesisch-Kolumne bringen wir spannende Besonderheiten und aktuelle Entwicklungen zur Sprache.     


Kreativer Sonnenschutz

a

Sommeranfang, da denkt man an Sonne, Urlaub und – natürlich – Eisärmel! Zumindest in China. Denn hier gilt bekanntlich helle, möglichst sonnenverschonte Haut als Schönheitsideal. Entsprechend erfinderisch sind die Chinesen, wenn es darum geht, auch den letzten Millimeter Haut vor ungewünschter Bräunungsbelichtung abzuschirmen. Sonnenschirme – quasi wie Regenschirme nur aus UV-Schutz-Material – gehören für Chinas Schönheitsbewusste zur sommerlichen Grundausstattung. Auf Chinesisch nennt man sie „Sonnenabdeckschirme“ 遮阳伞 zhēyángsǎn.

Doch als vielbeschäftigter Großstädter hat man schließlich nicht immer die Hände frei, zum Beispiel beim E-Rollerfahren, Smartphone-Tippen oder Joggen. Doch ein paar Klicks auf Taobao bringen Abhilfe. Hier bekommt man für die Suchanfrage „Sonnenschutz“ (防晒 fángshài) neben den Klassikern (Schirme, Sonnencremes und Sonnenhüte) auch eine schier unendliche Auswahl an anderen Spielereien angeboten. Die Palette reicht von Sonnenschutzjäckchen und -handschuhen über UV-Schutz-Gesichtsmasken und spezielle Sonnenvisiere bis hin zu professionellen Ganzkopf-Vermummungstüchern mit Sprech- und Atemöffnung, manchmal sogar mit integriertem Sonnenhut.

Ein besonderer Verkaufsschlager sind zudem die eingangs erwähnten „Eisärmel“ – auf Chinesisch 冰袖 bīngxiù. Diese Armstulpen sind aus sogenannter „Eisseide“ (冰丝 bīngsī) gefertigt – die in China handelsübliche Bezeichnung für ein spezielles Viskose-Gemisch. Diese Kunstfaser ist besonders feuchtigkeitsabsorbierend und luftdurchlässig, wodurch beim Tragen – neben dem Sonnenschutzeffekt – auch noch ein angenehm kühles Hautgefühl entsteht. Klein und federleicht passen die Ärmelchen in jede noch so kleine Handtasche und sind von daher ein beliebtes Gimmick quer durch alle Bevölkerungsgruppen – von der Touristin (zum Beispiel bei langen Fußmärschen durch die Verbotene Stadt) bis hin zum Taxifahrer (gegen Bräunungsarm am Steuer).

Nicht wirklich durchgesetzt hat sich dagegen eine andere schrille Sonnenschutzerfindung: die Ganzkopf-Schwimmhaube, nur mit Minischlitzen für Mund, Nase und Augen, besser bekannt und viral gegangen auch unter dem Namen Facekini (脸基尼 liǎnjīní). Mit deren Anblick haben ältere Schwimmliebhaber:innen an Chinas Stränden schon den einen oder anderen nichtsahnenden Touristen im Vorbeischlendern erschreckt. Chinas modebewusste Jugend aber setzt beim Sonnenbad am Strand dann doch lieber auf stylische individuelle Kombis aus Hut, Brille und Maske – oder bleibt gleich im Schatten.

Von Verena Menzel







Mehr zum Thema:


Ab zum Strand ... in 20 Worten

Wir haben für euch das Vokabular für die Sommerferien zusammengestellt. Von Sandburgbauen bis Sonnenbrand.



"Dama-Style": Der Facekini erobert die Fashionwelt





Alle Sprachkolumnen:


塑料普通话

sùliào pǔtōnghuà

"Plastikchinesisch"

粉丝

fěnsī

"Fannudeln"

调休

tiáoxiū

"Ruhetagwechsel"

打马赛克

dǎ mǎsàikè

"ein Mosaik legen"

打酱油

dǎ jiàngyóu

"Sojasoße schlagen"

碰瓷

pèngcí

"Porzellan anstoßen"

白菜价

báicàijià

"Chinakohlpreise"

标题党

biāotídǎng

"Klickköder-Clique"

乌龙球

wūlóngqiú

"Oolong-Tor"

翻车

fānchē

"Karriere-Crash"

学习ing

xuéxí-ing

"lern"-ing"


méng

"Mengmania"

种草

zhòngcǎo

"Gräschen pflanzen"

躺平

tǎngpíng

"flachliegen"

摸鱼

mōyú

"Fische tätscheln"

冰袖

bīngxiù

"Eisärmel"

啃生肉

kěn shēngròu

"rohes Fleisch nagen"

凡尔赛

fán'ěrsài

"einen auf Versailles machen"

矛盾

máodùn

"Von wegen Gegensätze"

比心

bǐxīn

"Herzensschnipper"

多喝热水

duō hē rèshuǐ

"Trinkt mehr warmes Wasser!"

被绿了

bèi lǜ le

"gegrünt werden"

鸡娃

jīwá

"Aufgehuhnte Kinder"

表情

biǎoqíng

"Chinesische Emoticons"

他,她,它

TA

"Gendern auf Chinesisch"

吃播

chībō

"Essens-Livestream"

网红

wǎnghóng

 "Influencer, Internetstars"


塑料普通话

sùliào pǔtōnghuà

"Plastikchinesisch"


粉丝

fěnsī

"Fannudeln"


调休

tiáoxiū

"Ruhetagwechsel"


打马赛克

dǎ mǎsàikè

"ein Mosaik legen"


打酱油

dǎ jiàngyóu

"Sojasoße schlagen"


碰瓷

pèngcí

"Porzellan anstoßen"


白菜价

báicàijià

"Chinakohlpreise"


标题党

biāotídǎng

"Klickköder-Clique"


乌龙球

wūlóngqiú

"Oolong-Tor"


翻车

fānchē

"Karriere-Crash"


学习ing

xuéxí-ing

"lern"-ing"



méng

"Mengmania"


种草

zhòngcǎo

"Gräschen pflanzen"


躺平

tǎngpíng

"flachliegen"


摸鱼

mōyú

"Fische tätscheln"


冰袖

bīngxiù

"Eisärmel"


啃生肉

kěn shēngròu

"rohes Fleisch nagen"


凡尔赛

fán'ěrsài

"einen auf Versailles machen"


矛盾

máodùn

"Von wegen Gegensätze"


多喝热水

duō hē rèshuǐ

"Trinkt mehr warmes Wasser!"


被绿了

bèi lǜ le

"gegrünt werden"


鸡娃

jīwá

"Aufgehuhnte Kinder"


表情

biǎoqíng

"Chinesische Emoticons"


他,她,它

TA

"Gendern auf Chinesisch"


吃播

chībō

"Essens-Livestream"


网红

wǎnghóng

 "Influencer, Internetstars"





Hol dir China live nach Hause! 

- New Chinese Onlineunterricht für alle Levels 



Mehr erfahren...





Online Chinesisch lernen im Unterricht per Video-Chat

- Das sagen unsere Schüler:







Finden Sie mit uns die richtigen Worte!





» Zurück zur Homepage 



Kommen Sie mit uns zur Sprache! 

Mehr erfahren! 





Vokabel mit Biss:

重口味
zhòng kǒuwèi

"einen krassen/heftigen Geschmack haben"



Coronavirus

Alle wichtigen Vokabeln, um auf Chinesisch über die aktuelle Covid-19-Pandemie zu sprechen...



NIU Quiz  牛测试

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.