Navigation:  

Home  -  Einsteiger  -  Onlineunterricht -  In 20 Worten  -  Dialoge   -  Nachrichten  -  Snacks  -  Musik  -  Filme  -  Videos

Zur Sprache - Die Chinesisch-Kolumne 
- So tickt die chinesische Sprache

„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt“, formulierte es einst der Sprachphilosoph Ludwig Wittgenstein sehr treffend. Mit jeder neuen Chinesisch-Vokabel setzt sich also das mentale China-Puzzle ein Stück weiter zusammen. In unserer Chinesisch-Kolumne bringen wir spannende Besonderheiten und aktuelle Entwicklungen zur Sprache.     


Ab ins Jahr des Hasen!

Jahr des Hasen

a

China hoppelt ins Hasenjahr. Zeit also einen Blick in den Kaninchenstall der chinesischen Kultur zu werfen. Während sich bei uns ja der Osterhase als bekanntestes Zuchtexemplar durch die Kulturgeschichte knabbert, mümmelt sich im Reich der Mitte der „Mondhase“ (月兔 yuètù) beziehungsweise „Jadehase“ (玉兔 yùtù) durch die klassische Mythologie. Als Begleiter der Mondgöttin (oder Mondfee) Chang’e (嫦娥 Cháng'é), für die er mit seinem Gerät auf dem Erdtrabanten das Lebenselixier stampft, kennt ihn in China jedes Kind. Die früheste Erwähnung dieses „Hasen auf dem Mond“ reicht bis in die Zeit der Streitenden Reiche (475 - 221 v. Chr.) zurück. Im Sprachgebrauch hat sich die Story über die Jahrhunderte so manifestiert, dass 月兔 yuètù und 玉兔 yùtù im Chinesischen bis heute gängige Synonyme für Mond sind.

Endgültig in die Neuzeit katapultiert wurde der Jadehase dann im Jahr 2013 von Chinas Nationaler Raumfahrtbehörde (CNSA). Im Rahmen der Mission Chang’e 3 („Mondfee 3“) des chinesischen Mondprogramms wurde der Rover „Yutu“ (玉兔号月球车 Yùtùhào yuèqiúchē) dort abgesetzt, wo sich nun wirklich Fuchs und Hase gute Nacht sagen – auf unserem kosmischen Nachbarn nämlich.

Direkt in Griffnähe ist dagegen ein anderer chinesischer Hasenpromi – der „White Rabbit“, auf Chinesisch eigentlich „Big White Rabbit“ (大白兔dàbáitù), der in China quasi in jedem Supermarktregal zu finden ist. Mümmeln tut hier ausnahmsweise aber nicht das Häschen, sondern der Verbraucher. Die Rede ist von einem landesweit beliebten Kaubonbon des Shanghaier Lebensmittelherstellers Guanshengyuan (冠生园 Guānshēngyuán). Schon seit 1959 versüßt das Sahnekaubonbon (奶糖 nǎitáng) mit dem schneeweißen Kaninchen auf dem knisternden Konfektpapier chinesische Kindertage. Mittlerweile sind neben dem Original (原味 yuánwèi) noch elf weitere hippe Geschmacksvarianten im Süßwarenregal zu finden, darunter auch so exotische Sorten wie Zuckermais (玉米 yùmǐ), Adzukibohne (红豆 hóngdòu), Durian-Stinkefrucht (榴莲 liúlián) und Wasabi (芥末 jièmò) – letztere Geschmäcker sind sicher nichts für kulinarische Hasenfüße.

02_White_Rabbit04_450.jpg

White-Rabbit Kaubonbon

Damit die alte Marke nicht irgendwann im Kaninchenbau der Vergessenheit verschwindet, setzt der Shanghaier Traditionsbetrieb auf eine moderne Marketingstrategie mit firmenübergreifenden Kooperationen und Cross-Branding. So sind in China mittlerweile auch Eis, Milchtee und Kartoffelchips, ja sogar Handcreme, Bodylotion und Parfüm in der Flavor-Variante „Weißer Hase“ erhältlich.

Tuzki

Emoji-Mümmelmann Tuzki

Und – last but not least – dürfte Ihnen in China auch ab und an ein Langohr durchs Chatfenster hopsen – Tuzki, auf Chinesisch 兔斯基 Tùsījī, der Platzhirsch, Verzeihung, Platzhase unter Chinas Emoji-Mümmelmännern. Er basiert auf den Zeichnungen der Illustratorin 王卯卯 Wáng Mǎomǎo, die im Westen besser unter ihrem englischen Namen MOMO bekannt ist. Sie kreierte den rebellischen Rammler im Jahr 2006, als man digitale Sticker in China noch über den Messangerdienst QQ versendete. Das launige Langohr traf damals den Geist einer ganzen Generation und war so erfolgreich, dass sich Warner Media die Markenrechte sicherte. Mittlerweile ist der fellige Junggeselle – der laut seiner Erfinderin eine Karottenallergie, dafür aber eine Vorliebe für Kaffee, Milchprodukte und Süßigkeiten hat – natürlich auch im WeChat-Zeitalter angekommen. Hier lassen sich zahlreiche animierte Stickersets des minimalistisch gehaltenen Cartoon-Karnickels herunterladen, und zwar für alle Gemüts- und Lebenslagen.

Mit diesem Hasenklatsch im Hinterkopf hopsen Sie sicherlich gut ins Hasenjahr. In Sachen Pelzpromis wissen Sie schließlich jetzt, wie der Hase in China läuft.



Von Verena Menzel








Mehr über den Hasenkultsnack:


02_White_Rabbit03_270x200.jpg

大白兔奶糖

White Rabbit Creamy Candy






Alle Sprachkolumnen:


kaiche

开车

kāichē

"Anzügliche Autofahrten"

chuanmen

串门

chuànmén

"Besuchsmarathon"

Jahr des Hasen

兔年

tùnián

"Hasenjahr"

Huangtao Guantou

黄桃罐头

huángtáo guàntóu

"eingelegte Pfirsiche"

IQ-Steuer

智商税

zhìshāngshuì

"IQ-Steuer"

chinesische internetsprache beiyingsha

背影杀

bèiyǐngshā

"Rückenansichtsmord"

Chinesische Internetsprache ke cp

嗑cp

kè cp

"Pärchen knabbern"

Chinesische Internetsprache hongshui

哄睡服务

hǒngshuì fúwù

"Schlummerservice"

Chinesische Internetsprache yangma

养码

yǎngmǎ

"Codes päppeln"

Chinesische Internetsprache tuokouxiu

脱口秀

tuōkǒuxiù

"Stand-up-Comedy"

背锅

bēiguō

"Topfträger"

代驾

dàijià

"Vertretungsfahrer"

谐音梗

xiéyīngěng

"Wortspiele"

瓜子脸

guāzǐliǎn

"Guazi-Kult"

治愈

zhìyù

"So geht Entschleunigung in China"

放鸽子

fàng gēzi

"Tauben fliegen lassen"

跳槽

tiàocáo

"Futtertrog-Hopping"

电灯泡

diàndēngpào

"(überflüssige) Glühbirne"

虎年

hǔnián

"Tiger, Tiger, Tiger"

报复性消费

bàofùxìng xiāofèi

"Rachekäufe"

永远的神

yǒngyuǎn de shén

"YYDS"

双十一

shuāngshíyī

"Doppelelffest"

嘘!

xxxu

"Pssst!"

塑料普通话

sùliào pǔtōnghuà

"Plastikchinesisch"

粉丝

fěnsī

"Fannudeln"

调休

tiáoxiū

"Ruhetagwechsel"

打马赛克

dǎ mǎsàikè

"ein Mosaik legen"

打酱油

dǎ jiàngyóu

"Sojasoße schlagen"

碰瓷

pèngcí

"Porzellan anstoßen"

白菜价

báicàijià

"Chinakohlpreise"

标题党

biāotídǎng

"Klickköder-Clique"

乌龙球

wūlóngqiú

"Oolong-Tor"

翻车

fānchē

"Karriere-Crash"

学习ing

xuéxí-ing

"lern"-ing"


méng

"Mengmania"

种草

zhòngcǎo

"Gräschen pflanzen"

躺平

tǎngpíng

"flachliegen"

摸鱼

mōyú

"Fische tätscheln"

冰袖

bīngxiù

"Eisärmel"

啃生肉

kěn shēngròu

"rohes Fleisch nagen"

凡尔赛

fán'ěrsài

"einen auf Versailles machen"

矛盾

máodùn

"Von wegen Gegensätze"

比心

bǐxīn

"Herzensschnipper"

多喝热水

duō hē rèshuǐ

"Trinkt mehr warmes Wasser!"

被绿了

bèi lǜ le

"gegrünt werden"

鸡娃

jīwá

"Aufgehuhnte Kinder"

表情

biǎoqíng

"Chinesische Emoticons"

他,她,它

TA

"Gendern auf Chinesisch"

吃播

chībō

"Essens-Livestream"

网红

wǎnghóng

 "Influencer, Internetstars"

kaiche

开车

kāichē

"Anzügliche Autofahrten"


chuanmen

串门

chuànmén

"Besuchsmarathon"


Jahr des Hasen

兔年

tùnián

"Hasenjahr"


Huangtao Guantou

黄桃罐头

huángtáo guàntóu

"eingelegte Pfirsiche"


IQ-Steuer

智商税

zhìshāngshuì

"IQ-Steuer"


chinesische internetsprache beiyingsha

背影杀

bèiyǐngshā

"Rückenansichtsmord"


Chinesische Internetsprache ke cp

嗑cp

kè cp

"Pärchen knabbern"


Chinesische Internetsprache hongshui

哄睡服务

hǒngshuì fúwù

"Schlummerservice"


Chinesische Internetsprache yangma

养码

yǎngmǎ

"Codes päppeln"


Chinesische Internetsprache tuokouxiu

脱口秀

tuōkǒuxiù

"Stand-up-Comedy"


背锅

bēiguō

"Topfträger"


代驾

dàijià

"Vertretungsfahrer"


谐音梗

xiéyīngěng

"Wortspiele"


瓜子脸

guāzǐliǎn

"Guazi-Kult"


治愈

zhìyù

"So geht Entschleunigung in China"


放鸽子

fàng gēzi

"Tauben fliegen lassen"


跳槽

tiàocáo

"Futtertrog-Hopping"


电灯泡

diàndēngpào

"(überflüssige) Glühbirne"


虎年

hǔnián

"Tiger, Tiger, Tiger"


报复性消费

bàofùxìng xiāofèi

"Rachekäufe"


永远的神

yǒngyuǎn de shén

"YYDS"


双十一

shuāngshíyī

"Doppelelffest"


嘘!

xxxu

"Pssst!"


塑料普通话

sùliào pǔtōnghuà

"Plastikchinesisch"


粉丝

fěnsī

"Fannudeln"


调休

tiáoxiū

"Ruhetagwechsel"


打马赛克

dǎ mǎsàikè

"ein Mosaik legen"


打酱油

dǎ jiàngyóu

"Sojasoße schlagen"


碰瓷

pèngcí

"Porzellan anstoßen"


白菜价

báicàijià

"Chinakohlpreise"


标题党

biāotídǎng

"Klickköder-Clique"


乌龙球

wūlóngqiú

"Oolong-Tor"


翻车

fānchē

"Karriere-Crash"


学习ing

xuéxí-ing

"lern"-ing"



méng

"Mengmania"


种草

zhòngcǎo

"Gräschen pflanzen"


躺平

tǎngpíng

"flachliegen"


摸鱼

mōyú

"Fische tätscheln"


冰袖

bīngxiù

"Eisärmel"


啃生肉

kěn shēngròu

"rohes Fleisch nagen"


凡尔赛

fán'ěrsài

"einen auf Versailles machen"


矛盾

máodùn

"Von wegen Gegensätze"


比心

bǐxīn

"Herzensschnipper"


多喝热水

duō hē rèshuǐ

"Trinkt mehr warmes Wasser!"


被绿了

bèi lǜ le

"gegrünt werden"


鸡娃

jīwá

"Aufgehuhnte Kinder"


表情

biǎoqíng

"Chinesische Emoticons"


他,她,它

TA

"Gendern auf Chinesisch"


吃播

chībō

"Essens-Livestream"


网红

wǎnghóng

 "Influencer, Internetstars"





Hol dir China live nach Hause! 

- New Chinese Onlineunterricht für alle Levels 



Mehr erfahren...





Online Chinesisch lernen im Unterricht per Video-Chat

- Das sagen unsere Schüler:







Finden Sie mit uns die richtigen Worte!





» Zurück zur Homepage 


NIU Quiz  牛测试

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.

Mit Sternchen gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen.